Was Mädchen wollen und worauf sie stehen

Das, was Mädchen wollen und worauf sie stehen - meiner Meinung nach.
Ich bin ja immer der Meinung, dass was Mädchen wollen und worauf sie stehen zwei verschiedene Schuhe sind. Bestes Beispiel: die meisten Mädchen stehen auf die "bad boys". Arrogant, selbstbewusst und meistens ein Arschloch. Diese Art von Männern ist einfach unfassbar attraktiv, wieso auch immer. Doch die Wahrheit ist, zusammen sein möchte niemanden mit so einem Kerl. Natürlich Selbstbewusstsein ist wichtig und einen Jammerlappen will man ja auch nicht, aber deshalb muss Mann sich nicht gleich aufführen, als wäre er der König der Welt.
Im Prinzip wollen wir doch gut behandelt werden. Wir erwarten, dass der Kerl die Rechnung bezahlt, uns zum Essen einlädt und die Türen aufhält. Wieso? Weil manch eine Tradition doch einen Sinn hat. So bin ich der Meinung, dass eben solche Gesten die Wertschätzung und den Respekt zeigen, den man für den jeweiligen Partner empfindet.
Wir mögen zwar die "bad boys" heiß finden, doch zusammen sein möchten wir dann doch mit dem selbstbewussten Gentleman.

Modebewusstsein

Heute geht es mal nicht um meinen Freund, sondern um meine Mutter.
Leider hat meine Mutter die Eigenschaft etwas schön zu finden, was überhaupt nicht zusammen passt. Wenn man sie darauf hinweißt, versucht sie einen Grund zu finden, die von ihr zusammen gestellten Kleider dennoch zu tragen. Da sie nun 3 Tage weg fährt, musste ich natürlich bei der Kleiderauswahl helfen, doch leider sucht die Kombinationen raus, die definitiv nicht zusammen passen. Ich meine silber und beige? Eine Kombination, die definitiv nicht passt! Manchen Leuten kann man noch so oft erzählen was gut aussieht und was nicht - sie verstehen es doch nicht.